TheoPrax

22. Juli 2020
  • decom theoprax 3

TheoPrax meets DECOM

Praxisnaher Unterricht, welche Vorteile entwickeln sich für die Schüler und der kooperierenden Firma?

 

TheoPrax – Theorie und Praxis

Die Schüler des BRG Steyr durften auch dieses Jahr, trotz widriger Umstände, die Theorie in der Praxis anwenden!

Die Aufgabe an unsere Projektmitglieder hieß „Digitale Präsenz – Customer Journey“

Die Ausgangslage war eine optimale „Digitale Präsenz“ zu erzielen. Zielgruppen oder -personen herauszufinden für die unsere ERP-Software ansprechend ist.

Ebenso wurde auf dieser Reise herausgefunden, auf welchen Kanälen wir uns aufhalten sollten um sich unseren zukünftigen Kunden ansprechend präsentieren zu können.

Welche Dienstleistungen und Produkte am interessantesten für eine Kooperation zwischen Customer und uns sind, und welche Kaufentscheidung am markantesten ist.

Wie gingen unsere Schüler vor?

Unsere Schüler gingen zu verschiedensten Firmen und teilten einen Fragebogen aus. Dieser Vorgang geschah noch vor der ausbrechenden Pandemie Covid 19. Die Unternehmen zeigten sich kooperativ und füllten die Fragebogen aus und schickten diesen dann Retour an die Schüler der BRG Steyr. Ebenso wurden die Klassen der BRG-Steyr mit einem Fragebogen ausgestattet. Die Projektteilnehmer wollten herausfinden, ob auch junge Probanden unsere Firma kennen und welche Werbematerialien sie bevorzugen.

Danach folgten die Auswertung und Zusammenfassung der Ergebnisse. Und diese wurden, mit Einhaltung der Schutzmaßnahmen, am Freitag 03. Juli 2020 in unserer Firma vorgestellt und besprochen. Der Austausch war von Erfolg gekrönt und wir freuen uns schon auf die nächsten Projekte mit TheoPrax.