Neuer Zebra Desktop Etikettendrucker

10. Juni 2016

Zebra Desktop Etikettendrucker

Kompakter, schneller, zukunftssicher – mit dem ZD410 Desktop-Etikettendrucker, Nachfolger der erfolgreichen LP2824 Serie, festigt Zebra seine Marktführerposition und setzt Standards im 2”-Etikettendruck.

Der extra schmale Thermodirektdrucker produziert hochwertige Etiketten, Belege, bedruckte Anhänger, Armbänder und vieles mehr mit einer Geschwindigkeit von bis zu 152 mm pro Sekunde bei wahlweiser Auflösung von 8 oder 12 Punkten/mm (203/300 dpi), auch für detailreiche Ausdrucke.

Rückwärtskompatibel und fit für die Zukunft: Tauschen Sie alte Drucker einfach eins zu eins aus – nach und nach oder alle auf einmal. Der ZD410 ist werkseitig ausgestattet mit Bluetooth low energy, USB 2.0 und USB Hostanschluss zur Ausführung von Anwendungen direkt vom USB-Stick. Erweiterungen wie Peeler, Cutter, WLAN-Bluetooth-Kombination und Ethernet-Schnittstelle installieren Sie jederzeit direkt vor Ort einfach und mit nur wenigen Handgriffen. Das spart Zeit, reduziert Ausfallzeiten und minimiert Zeit- und Kostenaufwand für Planung und Analyse im Vorfeld.

Das Model ZD410-HC kommt mit desinfektionsmittelbeständigem Kunststoffgehäuse sowie HC-zertifiziertem Netzteil für hochsensible Druckumgebungen wie Krankenhäuser und Labore.

Vorteile im Überblick:

  • Einfache Integration via Plug ‘n’ Play
  • Schnittstellen einfach vor Ort flexibel tauschen
  • 300-dpi-Option für detailreichen Druck
  • Bis zu 152 mm/Sek schnell
  • Bestens geeignet für beengte Bereiche in Handel, Gesundheitswesen, Logistik, Reise- und Gastgewerbe

Zusätzliche Infos zum neuen Etikettendrucker siehe Datenblatt oder senden Sie direkt ein E-Mail an kroiss@decom.at